Systemische Therapie

Familien-, System- und Organisationsaufstellung

Die Familien-, System- und Organisationsaufstellungen finden in Gruppen statt. Sie richten sich an Einzelpersonen oder Paare. Im Unterschied zu anderen Strukturaufstellungen gibt es bei der systemischen Methode keine vorab fixierten Zuschreibungen. Die aufgestellten Personen sind frei, ihre Gefühle zu äußern.

Ich helfe Ihnen, in einer Problem- und Lösungschoreographie Beziehungsstrukturen sichtbar zu machen. Die Aufstellungen bieten Raum, Veränderungen zu fühlen und damit zu experimentieren. Verschiedene innere Anteile finden wieder in Balance.

Im Rahmen der Aufstellungen biete ich an

  • Familienaufstellung
  • Systemaufstellung
  • Organisationsaufstellung
  • Aufstellung zu psychosomatischen Anliegen